VOXATIV

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Die Bezahlung unserer Produkte kann nur per Banküberweisung erfolgen.
  2. Unsere Bankverbindung: teilen wir im Bedarfsfall mit.
  3. Alle Produkte bleiben bis zur völligen Bezahlung unser Eigentum. Versand gegen Rechnung an Privatkunden ist nicht möglich. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 19%. Gutschriften werden nicht in bar ausgezahlt und verfallen grundsätzlich nach 6 Monaten.
  4. Der Versand erfolgt per DHL, Hermes oder UPS.
  5. Allen Lieferungen und Leistungen der Firma Voxativ GmbH, Berlin (nachfolgend "Verkäufer" genannt) aufgrund von Onlinebestellungen über das Internet oder andere sonstige liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung seitens des Verkäufers sowie der Schriftform.
  6. Der Verkäufer wird nach Möglichkeit vereinbarte oder angegebene Lieferzeiten pünktlich einhalten. Werden diese um mehr als sechs Wochen überschritten, so hat der Kunde das Recht, eine Nachfrist mit dem Hinweis zu setzen, daß er die Abnahme des Kaufgegenstandes nach Ablauf der Frist ablehnt. Diese Nachfrist muß mindestens einen Monat betragen. Kommt sodann eine Einigung über ein neues Lieferdatum nicht zustande, so kann der Kunde nach Ablauf der Nachfrist durch schriftliche Erklärung vom Vertrag zurücktreten. Sollte der Käufer im Fall des Verzuges oder der Unmöglichkeit Schadenersatz wegen Nichterfüllung verlangen, so beschränkt sich dieser bei leichter Fahrlässigkeit auf höchstens 5% des Kaufpreises und umfaßt lediglich den Ersatz unmittelbaren Schadens, also insbesondere nicht Ersatz des entgangenen Gewinns oder eines sonstigen mittelbaren Schadens. Weitergehende Ansprüche des Käufers – insbesondere auf Lieferung – sind ausgeschlossen.
  7. Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald die Ware dem Transportunternehmer übergeben worden ist. Dies gilt auch dann, wenn der Verkäufer die Transportkosten übernommen hat. Beanstandungen wegen Transportschäden hat der Kunde unmittelbar gegenüber dem Transportunternehmen innerhalb der dafür vorgesehenen Fristen geltend zu machen. Sichtbare Beschädigungen der Verpackung sind dem Überbringer der Sendung bei Übergabe anzuzeigen. Bei Sendungen des Kunden an den Verkäufer trägt der Kunde jedes Risiko, insbesondere das Transportrisiko, bis zum Eintreffen der Ware beim Verkäufer. Unfreie Rücksendungen werden nicht entgegengenommen. Unaufgefordert zurückgesandte Ware lagert der Verkäufer 4 Wochen lang ein, ohne sie damit zurückgenommen zu haben.
    Nicht abgeholte Ware lagert der Verkäufer 3 Monate ein und verwertet sie dann nach seinem Ermessen.
  8. Rechnungen des Verkäufers sind sofort fällig und ohne jeden Abzug zahlbar. Ab dem 30. Tag nach Rechnungsdatum ist der Verkäufer berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 3% über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank zu verlangen. Schecks werden nicht angenommen. Etwaige Spesen gehen zu Lasten des Kunden. Eine Aufrechnung ist nur mit unbestrittenen oder gerichtlich rechtskräftig festgestellten Forderungen zulässig. Ein Zurückbehaltungsrecht kann der Kunde nur dann geltend machen, soweit es auf demselben Vertragsverhältnis beruht.
  9. Beanstandungen wegen Lieferumfang, Sachmängeln, Falschlieferungen und Mengenabweichungen sind, soweit diese durch zumutbare Untersuchungen feststellbar sind unverzüglich, spätestens jedoch binnen einer Woche nach Erhalt der Ware schriftlich geltend zu machen. Bei berechtigten Beanstandungen wird der Verkäufer unter Vorbehalt des Ausschlusses nach seiner Wahl die Ware umtauschen, sie zurücknehmen oder dem Käufer einen Preisnachlass einräumen. Ist im Falle des Umtausches der Ware auch die zweite Ersatzlieferung mangelhaft, so steht dem Käufer das Recht auf Wandlung oder Minderung zu.
    Alle Beanstandungen, Kündigung oder sonstige Kommunikation bedürfen der Schriftform.
  10. Die Gewährleistungsfrist für alle Produkte beträgt die gesetztliche Gewährleistung ab Erhalt der Ware. Die Gewährleistung erstreckt sich nur auf den Erstkäufer. Ansprüche sind binnen einer Woche nach Auftreten des Fehlers schriftlich geltend zu machen. Ausgenommen von dieser Gewährleitung sind Beschädigungen der Ware, insbesondere durch elektrische Überlastung entstandene und mechanische Beschädigungen der Membran durch unsachgemäße Handhabung oder Verpackung.
  11. Widerrufsrecht bei Online Käufen
    Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen Ihre Vertragserklärung zu widerrufen.  Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage. Die Widerrufsfrist beginnt ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Voxativ GmbH), mittels einer eindeutigen, schriftlichen Erklärung über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, fristgerecht informieren. 

    Der Widerruf ist zu richten an:
    Voxativ GmbH
    Ringbahnstraße 16-20
    12099 Berlin
    Germany

    Tel. 030 21005663
    E-Mail: voxativ(at)gmail.com

    Widerrufsfolgen
    Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

    Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an  dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (Voxativ GmbH) zurückzusenden oder zu übergeben. 

    Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren in unbegrenzter Höhe.

    Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben. 

    Ende der Widerrufsbelehrung

  12. Die Angaben zu Eigenschaften der angebotenen Ware, insbesondere technische Daten, macht der Verkäufer nach bestem Wissen aufgrund von Messungen oder Herstellerangaben. Abweichungen und Irrtümer sind vorbehalten. Produktänderungen, die aus der Sicht des Herstellers zu einer Qualitätsverbesserung führen, können ohne Vorankündigung vorgenommen werden.
    Messwerte von Einzelchassis setzen grundsätzlich ein geeignetes Gehäuse voraus, bzw. sind mit diesen erzeugt.
  13. Der Verkäufer ist berechtigt, die personenbezogenen Daten des Kunden zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten. Er verpflichtet sich, diese nicht weiterzugeben.
  14. Die Unwirksamkeit einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingung berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine neue Bestimmung, die in ihrer wirtschaftlichen Auswirkung der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt. Erfüllungsort und Gerichtsstand für Verträge, die unter Einschluß dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen geschlossen wurden, ist Berlin.
  15. Die Firma Voxativ GmbH produziert elektronische Geräte und Bauelemente.
    WEEE-Reg.-Nr. DE 84569100
  16. Hinweis nach Verpackungsverordnung:
    Wir sind dem Landbell System unter der Kundennummer: 4136344 angeschlossen
  17. Sämtlichen Leistungen und Zahlungen der Voxativ GmbH muß ein schriftliches Angebot vorausgehen - ausdrücklich ausgeschlossen ist die Übermittlung per Email.
    Aufträge ohne vorherige schriftliche Bestätigung durch uns gelten als nicht erteilt. Dies gilt im Besonderen für Zusatzleistungen aus bestehenden Verträgen. Diese müssen in jedem Fall durch uns vorab genehmigt werden.

Shows 2017

  1. Thailand Voxativ days
    09. December, Discovery HiFi, Bangkok

  2. Seoul International Audio Show
    03. - 05. März 2017, Korea

  3. Audio Video Show, CZ
    31. März - 01. April 2017, Prag

  4. SIAV - High End Audio Visual Show
    21. - 23. April 2017, Shanghai

  5. Axpona, Audio Expo North America
    21. - 23. April 2017, Chicago

  6. HIGH END München, Deutschland
    18. - 21. Mai 2017, München

  7. LA Audio Show, USA
    02. - 04. Juni 2017, Los Angeles

    all Shows...